HEUERSATZ / RAUFUTTER

 Die Mühli Swisscobs können als Heuersatz oder zur Aufwertung des Grundfutters verfüttert werden. Sie werden aus erstklassigem Schweizer Heu hergestellt, sind melassefrei und enthalten keine Zusatzstoffe. Die Swisscobs sollten mit warmem Wasser übergossen werden, damit diese aufquellen und nicht zu Schlundverstopfungen führen. Sie eignen sich auch für Pferde, die Zahnprobleme haben und das normale Heu nicht mehr kauen können. 1 kg trockene Swisscobs ergeben in gequelltem Zustand das doppelte an Volumen und ersetzt 1 kg Heu

 

Die Mühli Cavallo sind ein Heuersatzprodukt im Grosswürfelformat 60 x 60 mm. Sie sind staubfrei und haben die Eigenschaften von Heu, die auf den Bedarf von Pferden, Ponys und Esel abgestimmt sind. Das Mühli Cavallo bewirkt eine lange Beschäftigung mit dem Futter, was dem natürlichen Fressverhalten der Equiden entspricht. Die 4 – 7 cm langen Heu-/ Strohhäcksel werden mit Getreide gemischt und in einen Grosswürfel gepresst.

 

Die Heulage wird nicht aus jungem Gras gewonnen, wie die Silage, sondern genauso spät geschnitten wie Heu. Nach dem Schnitt wird die Heulage getrocknet und anschließend gepresst sowie luftdicht verpackt. Zur Pferdefütterung verwenden viele Halter die Heulage, da sie besonders staubfrei und schmutzfrei ist. Das ist gerade für Pferde mit einer Heustauballergie ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl des Futters. Die Heulage Ballen wiegen zischen 18 – 20 kg.

 

  • Mühli Swisscobs
  • Mühli Cavallo-Raufutterbriketts
  • Heulage Ballen, ca. 18 – 20 kg* (nur auf Bestellung erhältlich, 1 Palette hat 40 Ballen)

 

 * Aufgrund der Volumengrösse können diese Produkte nicht per Paketversand verschickt werden.