PFERD

Frisch vo de Mühli – Einzelfuttermittel zur individuellen Pferdefütterung.

Hafer, Gerste, Graswürfel, Luzerne Pellets,  Reiskleie Pellets, Zuckerrübenpressschnitzel Pellets oder eine unserer eigenen Hausmischungen wie z.B. Mühli Kombi ohne Hafer, Mühli Robust, Mühli Turbo oder die Mühli Getreidefrei Pellets.  

Pferde_Futterkatalog_2017

Der Fütterungsbedarf ist bei den Pferden so individuell wie ihre Rassenvielfalt. Das Wohlbefinden unserer Pferde hängt zum grossen Teil von einer gesunden Darmflora ab. Eine kontrollierte Futterqualität trägt dazu bei, die Tiere gesund und leistungsfähig zu halten.Die elementaren Bedürfnisse der Pferde sind eng verknüpft mit ihrer Entwicklungsgeschichte. Aber erst die Kenntnisse des empfindlichen Verdauungsapparates machen dem Pferdehalter klar, wie wichtig die Fütterung für die Pferdegesundheit ist. Neben der enzymatischen Verdauung verfügt das Pferd über die Möglichkeit, für uns Menschen unverdauliche Faserstoffe, in seinem Dickdarm mit Hilfe unzähliger Mikroorganismen in Energie umzuwandeln.

Eine nicht optimale Fütterung kann in vielen Fällen die Ursache für Beschwerden sein. Das Immunsystem leidet und der Stoffwechsel kommt selbst bei kleinen Anlässen aus dem Gleichgewicht. Erkrankungen aufgrund von Stoffwechselstörungen häufen sich Zunehmens. Deshalb ist es sinnvoll die Pferde mit Einzelfuttermitteln zu füttern.

So können die Pferde entsprechend ihrem Bedarf gefüttert werden. Ergänzend braucht es die passende Vitamin- und Mineralstoffversorgung. Die Futtermenge der Futterrationen setzt sich zusammen aus dem Erhaltungsbedarf sowie dem jeweiligen Leistungsbedarf. Sei es für den Freizeit- /Sport- oder Zuchtbereich.